Seit fast 40 Jahren engagiert sich die BIOTOPIA Arbeitsförderungsbetriebe Mannheim gGmbH innovativ und erfolgreich gegen Arbeitslosigkeit und für mehr Chancengleichheit.

Unser durch die EU und den Bund gefördertes und mit weiteren Projektpartnern umgesetztes BIWAQ-Projekt „Let's move, Schönau!“ richtet sich an arbeitslose Menschen im Mannheimer Stadtteil Schönau. Mit diesen sollen im Rahmen eines partizipativ angelegten Stadtteilkonzepts Ideen entwickelt werden, die ihre soziale Situation verbessern, ihre Beschäftigungsfähigkeit erhöhen und nachhaltige Beschäftigung im Stadtteil und darüber hinaus ermöglichen.

Für das Projektteam von „Let's move, Schönau!“ suchen wir zum 01.09.2023 eine

pädagogische Fachkraft (m/w/d)

die gemeinsam mit ihren Kolleg:innen folgende Aufgaben übernimmt:

  • Konzeption und Durchführung von konkreten partizipativen (Stadtteil-)Angeboten mit dem Ziel der Erhöhung der gesellschaftlichen Beteiligung und Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit für eine erfolgreiche Arbeitsmarktintegration
  • Aufbau einer Informations- und Anlaufstelle im Stadtteil
  • Projektvorstellung bei Kooperationspartnern sowie Teilnehmer:innenakquise
  • Begleitung des Entstehungsprozesses von neuen Arbeitsgelegenheiten (AGH) zur tätigkeitsbezogenen niederschwelligen Qualifikation mit Bezug zur Lebenswelt der Bewohner:innen
  • Beratung, Coachinggespräche, Krisenintervention sowie punktuell Familienarbeit, die aufsuchend (z. B. als Hausbesuch), im Büro oder terminbegleitend stattfinden kann
  • individuelle Integrationsplanung zur Entwicklung realistischer Berufsperspektiven sowie die Einleitung hierfür notwendiger Coaching-Schritte
  • Erstellung von Bewerbungsunterlagen und Unterstützung im Bewerbungsprozess
  • Kontaktaufnahme zu regionalen Arbeitgebern zur Stellenakquise, Begleitung von Arbeitserprobungen sowie Nachbetreuung der Teilnehmer:innen bei der Arbeitsaufnahme
  • regelmäßiger Austausch mit den Fachkräften des Bedarfsträgers und Umsetzung einzelfallbezogener Aufgabenstellungen
  • Dokumentation der Tätigkeiten und Erstellung von teilnehmerbezogenen Berichten
  • Case Management, Kooperation mit Netzwerkpartnern

Fachliche Anforderungen:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit, Sozialwissenschaften, o. ä. oder Ausbildung sowie einschlägige berufliche Erfahrung
  • Erfahrungen in der Beratung mit arbeitssuchenden Menschen
  • Erfahrungen in der systemischen Beratung wünschenswert
  • Kenntnisse des regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarktes
  • gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift; gute MS Office-Kenntnisse

Soziale Kompetenzen:

  • interkulturelle Kompetenzen und Erfahrungen
  • selbstständiges Arbeiten, eine sehr strukturierte Arbeitsweise sowie ein sehr gutes Kommunikations- und Organisationsvermögen
  • stark ausgeprägte Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • hohes sozial- bzw. gesellschaftspolitisches Interesse

Für die Stelle kommt sowohl eine Besetzung in Vollzeit (39 Wochenstunden) als auch in Teilzeit (mind. 24 Wochenstunden) in Frage.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und über das genannte Profil verfügen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Wir begleiten, beraten und qualifizieren jährlich über 1.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Vielen von ihnen gelingt der Übergang in eine Ausbildung, eine auskömmliche Arbeit oder eine andere weiterführende (berufliche) Perspektive. BIOTOPIA ist eine gemeinnützige Organisation, die auf öffentliche Förderung sowie Spenden angewiesen ist.

Erfahren Sie mehr

Nehmen Sie Kontakt auf

BIOTOPIA Arbeitsförderungsbetriebe Mannheim gGmbH
Friedrich-Ebert-Straße 83
68167 Mannheim

Telefon: 0621 / 46 00 50
E-Mail schreiben

So finden Sie zu uns